Aus einer traditionsreichen Kesselreinigerfamilie stammend - vom Großvater über den Vater - und aus eigener 40-jähriger Berufserfahrung auf dem Sektor Kesselreinigung gründete Herr Lothar Kaiser 1990 den Fachbetrieb Kesselreinigung KAISER - Industriedienstleistung, Sandstrahlen.

Seither führen wir sämtliche Leistungen auf den Gebieten der Kraftwerks- und Industriereinigung in Kohlekraftwerken, Stadtwerken, der Zellstoffindustrie, Ölverbrennungsanlagen und Kläranlagen durch.
Der Hoch-, Straßen- und Brückenbaubereich zählt ebenfalls zu unseren Haupteinsatzgebieten.

Seit 1997 führen wir mit Erfolg Strahlarbeiten aus, überwiegend mit Höchstdruckstrahlwasser-Technik (HDW) bis max. 2.000 bar (Seit Oktober 2000 auch bis 2.500 bar). Wir setzen natürlich auch andere Verfahren zu Untergrundbehandlung und zum Trennen ein.

In der jüngsten Vergangenheit haben wir besonders auf dem Gebiet der Betonsanierung - bei unterschiedlichsten Aufgabenstellungen - gute Erfolge erzielen können. Nachfolgend einige Beispiele:

  • vorbereitende Untergrundvorbehandlung für Betonschutzsysteme nach ZTV-SIB
  • erschütterungsarmes Freilegen von Bewehrung (Betonabtrag) an Brückenbauwerken oder Stahlbetonskelettbauten mittels HDW-Technik, u.a. als vorbereitende Maßnahme für Spritzbeton
  • Entfernen kontaminierter Oberschichten auf Betonflächen und anderen Untergründen
  • HDW-Schneidarbeiten in speziellen Bereichen wie z.B. in Kliniken, Gaswerken und Chemiebetreiben
  • Entfernen von Restbitumenschichten auf Fahrbahnplatten im Rahmen von Brückensanierungsvorhaben
  • HDW-Schneidarbeiten an Balkonen, Fassadenreinigung

Neuen Geschäftsfeldern der Branche sehen wir ins Auge und stellen uns den besonderen Anforderungen. So konnten wir im Laufe der Jahre unser Unternehmen kontinuierlich erweitern, um unseren Kunden der Partner in allen Fragen hinsichtlich unserer Leistungsbereiche zu sein.

 

 

Kesselreinigung Kaiser GmbH - Ihr Partner mit Erfahrung und Tradition